Sie befinden sich hier: 

Sie sind hier

GFAD

Als 1979 die GFAD in Berlin gegründet wurde, konnten ihre Mitarbeiter bereits auf einige Jahre Softwareentwicklung zurückblicken. Diese Erfahrung bildete die Basis für das Betätigungsfeld des System- und Softwarehauses GFAD: Die Einführung elektronischer Datenverarbeitung in Mittel- und Kleinbetrieben. Dabei verfolgte das junge Unternehmen konsequent das Firmenziel, mit eigenen Lösungen Anwendern kleiner und mittlerer Unternehmen endlich ebenso hochwertige wie wirtschaftliche Computerlösungen an die Hand zu geben.
 
Und diesem Ziel ist die GFAD bis heute treu geblieben. Im Laufe der Jahre spezialisierte sich die GFAD bei der Entwicklung von Softwarelösungen immer mehr auf einzelne Fachgebiete. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Erstellung, Lieferung und Wartung von EDV-Systemen für die Immobilienwirtschaft. Mit der GFAD Hausverwaltungssoftware HausSoft arbeiten inzwischen bundesweit bereits mehr als 4000 Anwender.