Sie befinden sich hier: 

Sie sind hier

Gewerbestandorte in Berlin / Brandenburg

Die aktuelle Ausdehnung des Hofnetzes erstreckt sich über Standorte in alle Himmelsrichtungen von Berlin mit dem Fokus auf Kreuzberg und Charlottenburg. In Berlins Osten sind Standorte in Pankow, Marzahn, Hellersdorf und Lichtenberg vertreten. Im Süden Berlins finden sich Anschlüsse in Tempelhof, Mariendorf und Lichtenrade. Der Norden wird von Pankow bis Reinickendorf an verschiedenen Standorten erreicht.
Mit den Rechenzentren im Randgebiet von Berlin, Alboinkontor im Süden, Gradestrasse im Südosten, Nonnendammallee im Nordwesten verbreitert sich die Kartenabdeckung. Ob ein Gewerbestandort erschließbar ist hängt hierbei von vielen Faktoren ab:
 
  • Glasfaserverfügbarkeit
  • Richtfunktauglichkeit
  • Vorhandene oder zu errichtende Standortverkabelung
  • Gebäudestrukturen
  • Nutzerstruktur und -dichte
 
Zur Erschließung von Arealen, arbeiten wir mit einer großen Zahl an Partnern zusammen, um die bestmögliche Arealversorgung für die Nutzer zu erhalten. Je nach Nutzerdichte und -struktur wird nach der Ersterschließung bereits wegeredundant gearbeitet, oder im zweiten Schritt angestrebt.
Sie haben Fragen zur Anbindung Ihres Areals? Sprechen Sie uns an!
 
Ob Berlin oder Brandenburg, Datenhighway oder Internetwüste, wir finden den besten Weg für Ihr Gelände. Wir bieten einen engagierten und überdurchschnittlichen Service zu einem fairen Preis.
Testen Sie uns: (030) 440 123-231